Beitrag vom 07.11.2019

Stimmungsvoller Schwazer Advent

Weihnachten steht sprichwörtlich schon fast vor der Tür und somit auch die traditionelle Eröffnung des alljährlichen Schwazer Advents am 22. November.

Der Schwazer Advent findet wie jedes Jahr im Zentrum der Silberstadt, am Pfundplatz, statt. Der Advent steht auch heuer wieder im Zeichen von Brauchtum und wird mit viel Musik umrahmt. Auf der zentralen Bühne wird ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm geboten, damit kleine und große Besucher zweifellos auf ihre Kosten kommen. Am Abend wird der Markt mit vielen musikalischen Highlights wie den Hollerstauden, Waldauf3, Tirolerisch g’spielt, der Big Band Innsbruck, DeniZz und vielen mehr versüßt und die vorweihnachtliche Stimmung wird nicht lange auf sich warten lassen. Im Vorprogramm begeistern Chöre und Weisenbläser aus der Region mit weihnachtlichen Klängen.

Speziell für die kleinen Gäste wird auch einiges geboten. Die „Christkindlwerkstatt“ lässt unter Garantie jedes Kinderherz höherschlagen. Unter professioneller Betreuung wird gebastelt, gemalt und Kekse gebacken. Die kostenlose Kutschenfahrt durch die weihnachtliche Silberstadt wird die ganze Familie in den Bann des Adventzaubers ziehen. Außerdem sorgen engagierte Schwazer Vereine für ein vielfältiges kulinarisches Angebot und allerlei Gaumenschmaus.

Programmübersicht

Öffnungszeiten
Freitag, Samstag sowie Montag 23. Dezember von 16.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Sonntag von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Sonderöffnungszeiten:
7. Dezember bereits ab 14.00 Uhr

Beitrag teilen
OK
Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutz