Beitrag vom 04.02.2019

Silberberg plakativ gestaltet

Felix Mitterer hat das Theaterstück "Silberberg - Das Schwazer Knappenspiel" für die Silberstadt geschrieben, das am 14. August 2019 über die Freilichtbühne gehen wird.

Bereits im Oktober 2018 war dazu der Plakatwettbewerb ausgeschrieben worden. 19 Einreichungen mit teilweise Mehrfachdarstellung wurden anonym eingereicht und von einer Jury bewertet. Somit ging der erste Platz an Künstlerin Susanne Kircher-Liner, Platz zwei ging an die NMS 1 – Projektgruppe Siebdruckwerkstatt und den 3. Platz gewann Christof Kammerlander.

Beschreibung Siegerplakat
"Zur Zeit der Handlung des Stückes, übernahmen Bilder die Aufgabe das Volk zu informieren, das Großteils nicht lesen konnte. Das Plakat des Schwazer Knappenspiels soll eine authentische Neuinterpretation eines dieser „fliegenden Blätter“ darstellen. Die feingliedrige Zeichnung zieht mit einer großen Figur in die Thematik um sich in der detailreichen Szenerie zu verlieren. Die Darstellung ist für unsere trainierte Wahrnehmung ungewöhnlich, zentral markant und doch überladen und zwingt damit zum mehrfachen Hinsehen". 

Siegerplakat

Bericht Bezirksblätter

Beitrag teilen
OK
Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutz