Beitrag vom 18.05.2020

Schwazer Schwimmbad - Preise, Maßnahmen, Öffnungszeiten

Die Regelungen der Bundesregierung sehen eine Beschränkung der Besucheranzahl für Freibäder im diesjährigen Badesommer 2020 vor. Nur ein Besucher pro 10m² Liegefläche darf das Schwimmbad besuchen.

Das Schwazer Familien- und Erlebnisschwimmbad öffnet am 29. Mai 2020.

Investitionen in die Verbesserung des Eingangsbereichs und in die Vergrößerung der Liegefläche werden für einen entspannten Badesommer 2020 sorgen.


In der Stadt Schwaz haben die zuständigen Entscheidungsträger bereits vor dem Feststehen der neuen Regelungen gehandelt. Die Liegeflächen innerhalb des Geländes wurden vergrößert. So konnte die mögliche Besucherzahl noch etwas erhöht werden. Außerdem wurde in einen Kleinkinderbereich für Familien investiert. Insgesamt ist für das Familien- und Erlebnisbad Schwaz in diesem Jahr eine Höchstzahl von 830 Besuchern erlaubt. 

DIGITALE ANZEIGE VOR ORT & IM INTERNET

Die Zutrittssituation wurde verbessert und barrierefrei gestaltet. Auf einem großen Display werden Besucher bereits außerhalb des Schwimmbads über den Belegungszustand informiert. Freie und belegte Plätze werden in Echtzeit angezeigt. Die Anzeige auf der Videowall ist von der Bundesstraße einsehbar. Die aktuelle Belegungssituation wird zusätzlich ins Internet auf die Website der Stadt Schwaz www.schwaz.at ausgespielt. So sehen potentielle Besucher des Schwimmbads schon zu Hause, wie viel derzeit im Schwazer Erlebnisbad los ist.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern, dass Sie alle Hinweisschilder im Schwimmbad und die Hinweise der Badeaufsicht bestmöglich beachten.

CORONA-SICHERHEITSMASSNAHMEN

Abstand:
Im Schwazer Erlebnisschwimmbad gilt ein einheitlicher Abstand von einem Meter zu anderen Personen. Im Wasser muss ein Abstand von ein bis zwei Metern eingehalten werden.
Personen, die in einem Haushalt leben, müssen den Abstand von einem Meter untereinander nicht einhalten.

Mund-Nasenschutzmaske:
Im Eingangsbereich und in Sanitäranlagen oder Innenbereichen gilt die von der Bundesregierung vorgeschriebene Mund-Nasenschutzpflicht. 

Turmspringen & Rutschen:
Die Rutschen sind geöffnet. Wir bitten, die Abstandsmarkierungen einzuhalten.
Der Turm bleibt im Sommer 2020 geschlossen. Die Wasserfläche soll allen Badebesuchern zur Verfügung stehen.

Duschen, Sanitärbereiche, Umkleiden und alle anderen Bereiche im Bad werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.

Im Restaurantbereich gelten die Schutzbestimmungen der Bundesregierung für Gastronomiebetriebe.

PREISE

Kinder bis 6 Jahre: kostenlos
6 bis 15 Jahre: € 1,-
ab 15 Jahren: € 2,-

Die Tickets sind für max. 6 Stunden gültig.
BesucherInnen, die länger im Erlebnisbad verweilen, müssen beim Ausgang € 3,- aufzahlen (unabhängig von der zusätzlichen Badedauer).

Im Badesommer 2020 werden keine Saisonkarten ausgestellt. 

SPORTPASS & FREIZEITTICKET

Besitzer eines Sportpasses und des Freizeittickets erhalten an der Kassa jeweils ein Tagesticket zu 6 Stunden pro Tag.
Einlass kann nur gewährt werden, wenn die Belegung es zulässt.
Bitte informieren Sie sich online oder direkt beim Schwimmbad (digitale Anzeige am Eingang) über die aktuelle Auslastung.

PARKEN

6 Stunden Parken in der angrenzenden Tiefgarage sind kostenlos.

ÖFFNUNGSZEITEN

täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr

KONTAKT

Familien- und Erlebnisbad Schwaz
Innsbruckerstraße 72, 6130 Schwaz
Tel.: 05242/63227

Beitrag teilen
OK
Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutz