Beitrag vom 07.10.2020

Falkenstein Hort in Betrieb

Seit Beginn dieses Schuljahres ist ein neuer Hort der Stadtgemeinde Schwaz im Haus der Generationen geöffnet. Im Falkenstein Hort werden Schulkinder ab sechs Jahren nach der Schule weiter betreut.

Im Bild das Team des Falkenstein Hortes mit Kindern. Das Foto entstand im September vor den verschärften Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie.
Spielraum
Hier werden täglich gemeinsam die Hausübungen gemacht.
Das Team des Falkenstein Hortes: Bettina Gabriel, Johannes Kammerlander und Belinda Scheffknecht (v.l.n.r.).
Großzügige Räumlichkeiten sorgen für Wohlfühlatmosphäre.
Der Hort wurde im Sommer 2020 neu eingerichtet.

Hier wird gemeinsam gegessen, gespielt, geturnt und die Hausübungen gemacht. Die Räumlichkeiten im Falkenstein Hort bieten den richtigen Rahmen für die altersgerechte Freizeitgestaltung der Schüler*nnen. 

Der Bereich des Haus der Generationen wurden vom Tiroler Sozialdienst übernommen und von der Stadtgemeinde Schwaz grundlegend gereinigt und teilweise renoviert. Außerdem wurde der Hort mit neuen Spielsachen ausgestattet. 

Das Team im Falkenstein Hort sorgt täglich für Abwechslung. Leiter Johannes Kammerlander legt besonderes Augenmerk auf die Musik.

ÖFFNUNGSZEITEN & KONTAKT

Der Falkenstein Hort ist von Montag bis Freitag täglich von 11.30-17.30 Uhr geöffnet, an Schulfreien Tagen ab 7.30 Uhr.

Nähere Details zum Hort erhalten Sie direkt am Hort-Handy unter 0676/83697-376.

Für Informationen zu Anmeldung und Preisen steht die Koordinationsstelle im Rathaus zu Ihrer Verfügung:

KONTAKT
KATHRIN DANLER 

 

 

Beitrag teilen
OK
Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutz