Beitrag vom 06.02.2019

Blumenschmuckprämierung

Am 7. März fand im SZentrum die Blumenschmuckprämierung statt. Prämiert wurden die am schönsten geschmückten Schwazer Häuser aus dem Jahr 2018. Das Verdienstzeichen der Stadt wurde an verdiente Persönlichkeiten verliehen. Bgm. Hans Lintner und Vizebgm. Rudi Bauer überreichten die Verdienstzeichen im Namen der Stadt Schwaz an Reinhold Spitzer und Inge Neuner.

Die Fotografin Lisa Häusler und ihr fachkundiger Begleiter Hans Kometer besuchten letztes Jahr insgesamt 424 Adressen im Gemeindegebiet von Schwaz. Sie waren dafür 5 Tage unterwegs und haben 1.660 Fotos von dem prächtigen Blumenschmuck gemacht. Aus diesen wurden 400 Fotos in einer Fotopräsentation im Silbersaal gezeigt. Begleitet wurde der Abend mit einem Vortrag von Ing. Hansjörg Weratschnig zum Thema „Blumenschmuck Rund ums Haus – neue Pflanzen und Pflege“

Beitrag teilen
OK
Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutz