Beitrag vom 23.02.2021

Bauarbeiten Innsbruckerstraße

In diesem Jahr ist es erforderlich, dass umfangreiche Umbaumaßnahmen in der Innsbruckerstraße zwischen Stadtplatz und Margreitnerplatz erfolgen müssen.


Die Baumaßnahmen umfassen die Erneuerung der veralteten Trinkwasserleitungen und Hausanschlüsse sowie die Neuerrichtung einer Regenwasserableitung in der Innsbruckerstraße zur Entlastung der Mischwasserkanalistation, die bei Starkregenereignissen regelmäßig überlastet ist. Parallel dazu werden alle Gebäude der Innsbruckerstraße mit dem Glasfasernetz der Stadtwerke Schwaz erschlossen und die Nutzwasserleitungen verlegt.

Bauzeitplan

  • Die Baumaßnahmen am Margreitnerplatz (Verkehrsflächensicherungsschacht und Regenwasserrückhaltebecken) werden Anfang März 2021 gestartet und sollen im April 2021 abgeschlossen werden. 
  • Von Mai bis Juli 2021 sind keine Baumaßnahmen geplant.
  • Im August 2021 werden die Baumaßnahmen in der Innsbruckerstraße beginnend mit der Einmündung am Stadtplatz begonnen. Die Baustelle wird spätestens Mitte November 2021 abgeschlossen sein.

Die Stadtgemeinde Schwaz hat sich gemeinsam mit den Stadtwerken Schwaz sehr bemüht, den Bauablauf so zu gestalten, dass die Einschränkungen und Belastungen so gering als möglich sein werden. Sollten sich aufgrund der Pandemie-Situation erneut wesentliche Einschränkungen bzw. Schließungen der Betriebe ergeben, so sind wir darauf vorbereitet, den Zeitplan ggfs. kurzfristig daran anzupassen.

Bürgermeister Dr. Hans Lintner

DI Karl-Heinz Greil, GF Stadtwerke Schwaz

OK
Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutz