Kulturveranstaltung

Foto-Ausstellung EQUUS Eröffnung

16. Februar 2019

Stadtbücherei Schwaz | 08:00 - 16:00 | Eintritt frei



Die international erfolgreich tätige Pferdefotografin Julia Moll präsentiert in ihrer Ausstellung EQUUS von 16. Februar bis 31. März eine Auswahl an beeindruckenden Pferdeporträts in ihrer Heimatstadt Schwaz. In den altehrwürdigen Gemäuern des historischen RIZ-Hauses in der Franz-Josef-Straße 6 können die Besucher eintauchen in die Welt der Pferde und sie in authentischen und kraftvollen Bildern erleben, welche in den vergangen Jahren auf Reisen quer durch Europa entstanden sind. Julia Moll geht es vor allem darum, Pferde in ihrer ureigensten Energie zu erfassen und die Seele der Tiere durch ihre Fotografien zum Ausdruck zu bringen. „Dies gelingt mir, indem ich sie mit meinem Herzen betrachte und sie in ihrer natürlichen Umgebung zum einzigartigen Kunstwerk mache“, bringt sie die Herangehensweise an ihre Profession auf den Punkt. Alle, die sich verzaubern lassen wollen von der Faszination für das Wesen Pferd, sind herzlich eingeladen zum Eröffnungstag am Samstag, den 16. Februar von 9 bis 17 Uhr. Anschließend ist die Ausstellung von Dienstag bis Freitag jeweils von 14 bis 18 Uhr, sowie an den Samstagen von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Weitere Infos unter www.julia-moll.at


Beitrag teilen
OK
Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutz