Kulturveranstaltung

ERZÄHL-SLAM

17. Juni 2021

19:30 | Eintritt frei
Mathoi-Haus Saal Irmgard, Innsbrucker Straße 17


ERZÄHL-SLAM

Von den alten Sagen von damals bis hin zu den Fake-News von heute: Mythen und Geschichten begleiten uns, so sicher, wie der Wind durch den Grafenbogen schleicht. Grund genug, den Schwazer Silbersommer mit einem Erzähl-Slam zu feiern: Mit vollem Körpereinsatz dürfen selbstgeschriebene Geschichten aller Art dem Publikum vorgetragen werden. Textlich ist alles erlaubt, ob Sage, Storytelling oder Experimental-Epos. Einzige Einschränkungen: Keine technischen Hilfsmittel und eine Zeitbeschränkung von 5 Minuten. Das Publikum bewertet und kürt die sagenhafteste Geschichte des Abends. Unglaublich, was da erzählt wird! Dafür ist die (Vor-)Freude real.


OK
Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutz